BuchKult
BuchKult

Kevin ist kein Name - Kevin ist eine Diagnose.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ilja Jefimowitsch Repin, Die Saporoscher Kosaken schreiben dem türkischen Sultan einen Brief - Detail

Kevin hat den Busfahrer verarscht.
Er hat sich ein Ticket gekauft und

ist dann nicht eingestiegen.

 

Ein Kevin wirft einen Stein auf den Boden

...und trifft nicht.

 

Fragt ein Freund: Kevin, machst du eigentlich Sport?
Fragt Kevin: Zählt Sex auch?
Freund: Ja.
Kevin: Dann nicht.

 

Fragt die Leherin Kevin: Was ist die Hälfte von 6?
Kevin: Halb 6

 

Was waren Kevins härtesten zehn Jahre?
Die Grundschule

 

Ich habe erfolgreich die Uni abgeschlossen.

Kevin (37), Hausmeister

 

Lehrerin : "Welchen Beruf wollt ihr später mal ausführen?"

Paul : "Ich will Polizist werden."

Tim : "Ich will Feuerwehrmann werden."

Mia : "Ich will Frisörin werden."
Lilly : "Ich will Verkäuferin werden."

Kevin : "Ich will Zuhälter werden."

Lehrerin : "KEVIN!!!"

Chantal : „Ich will die Nute von Kevin werden!“

 

Kevin lehnt sich an einen Baum. Der Baum fält um. Warum?

Der Klügere gibt nach.

 

Kevin plant eine eigene Party und wird nicht eingeladen.

 

 

Um ernst zu sein,

genügt Dummheit,

während zur Heiterkeit

ein großer Verstand unerläßlich ist.
William Shakespeare

Wer Trinken, Rauchen und Sex aufgibt,

lebt auch nicht länger.

Es kommt ihm nur so vor.
Sigmund Freud

Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche.
Gustav Mahler

Was wir brauchen,

sind ein paar verrückte Leute;

seht euch an,

wohin uns die Normalen gebracht haben.
George Bernard Shaw

Der Kluge lernt aus allem
und von jedem,
der Normale aus
seinen Erfahrungen und
der Dumme
weiß alles besser.
Sokrates
Es ist schon alles gesagt,
nur noch nicht von allen.
Karl Valentin
Druckversion Druckversion | Sitemap
© BuchKult